Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zweite mit deutlichem Heimsieg

Vergangenen Sonntag empfing die „Zweite“ den TSV Hirschau II in Frommenhausen. Bei spätsommerlichen Temperaturen verlief die erste Hälfte recht ereignisarm. Die Männer von Coach Johannes Birkle erspielten sich zwar Feldvorteile, etwas Zählbares sprang dabei aber nicht heraus.
Nach dem Seitenwechsel konnte sich unsere Elf aber steigern und nahm das Spiel in die Hand. Lukas Brieschke konnte nach einer knappen Stunde sehenswert einen direkten Freistoß zur 1:0 Führung verwandeln. Wenig später tankte sich Fabio Amoroso energisch durch die gegnerische Abwehr und legte das 2:0 nach; was der Vorentscheidung gleich kam. Die Gäste aus Hirschau konnten sich in der zweiten Hälfte keine nennenswerten Chancen erspielen, unsere Defensive um Kapitän Ingo Straub stand sehr sicher. Den Schlusspunkt zum 3:0 setzte Simon Kienzle nach einem schönen Angriff über die Außenbahn.

Am Ende stand ein klarer und verdienter 3:0 Heimerfolg für die „Zweite“. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten sahen die Zuschauer gerade in der zweiten Hälfte eine gute Leistung unserer Elf.
Mit 7 Punkte aus den ersten 4 Spielen ist die Mannschaft sehr gut in die Runde gestartet. Nächsten Sonntag empfängt man den SV Hailfingen zum nächsten Heimspiel in Frommenhausen.

Es spielten: Jakob-Kleine Hermelink, Ingo Straub, Johannes Birkle, Steffen Bader, Marvin Hahn, Niklas Wiest, Lukas Brieschke, Sebastian Schnizer, Stefan Schneider, Patrick Edelmann, Jochen Riegger, Simon Kienzle, Fabio Amoroso, Raul Murarasu, Rene Bixenstein

Nach oben